Papierabfall

Papierabfall

Unsere AWIGO-Altpapiertonnen gibt es kostenlos in den Größen 120 Liter und 240 Liter. Die Abholung erfolgt im Vier-Wochen-Rhythmus. Übrigens gehört hier auch das Papier hinein, welches mit dem Grünen Punkt gekennzeichnet ist.

In die Altpapiertonne darf:

  • Briefpapier
  • Briefumschläge
  • Bücher
  • Illustrierte
  • Hefte
  • Kataloge
  • Kartons (zusammengelegt)
  • Packpapier
  • Papiertüten
  • Prospekte
  • Schreibpapier
  • Papier/Pappe mit dem Grünen Punkt
  • Waschmittelkartons
  • Zeitungen
  • Zeitschriften

Und so geht es weiter: In Deutschland wurden im vergangenen Jahr ca. 15 Millionen Tonnen Papier und Pappe gesammelt, im Landkreis Osnabrück waren es dabei über 15.000 Tonnen. Das Altpapier wird alle vier Wochen abgeholt und zunächst zentral gelagert.

Anschließend wird es in großen Mengen zu einer Papierfabrik gebracht. In der Papierfabrik wird das angelieferte Altpapier recycelt und so verarbeitet, dass wieder Papier für die Druckindustrie entsteht. 

Damit leistet das Papierrecycling einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Die meisten Tageszeitungen werden mittlerweile auf 100% Altpapier gedruckt und auch bei der Herstellung höherwertiger Papiere wie für Zeitschriften wird immer mehr recyceltes Papier eingesetzt.

Sollte bei Ihnen einmal mehr Altpapier anfallen als Ihre grüne Tonne verkraften kann, so können Sie das Papier auf den bekannten Recyclinghöfen kostenlos abgeben.

AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH

Niedersachsenstraße 19
49124 Georgsmarienhütte

Telefonische Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 07.00 - 19.00 Uhr | Samstag: 08.30 - 13.00 Uhr

© AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH | www.awigo.de