Grünplätze

Grünplätze

Astrein - unsere Grünplätze! An mehr als 30 Standorten ist die AWIGO im Landkreis mit Grünplätzen vertreten. Über kurze Wege können Sie hier Ihre kompostierbaren Grünabfälle aus Garten-, Park- und Grünanlagen anliefern. Darüber hinaus werden auch weitere Abfallarten angenommen.

Auf unseren Grünplätzen sorgen wir dafür, dass das Gute aus Ihrem Garten auch wieder in Ihren Garten hineinkommt. Denn aus Ihren Grünabfällen machen wir unter anderem AWIGO-Humus und -Mulch - mit einer stolzen Recyclingquote von 86,8 Prozent.

Damit möglichst viel von Ihren kompostierbaren Grünabfällen verwertet werden kann, müssen die Grünabfälle frei von Fremdkörpern, Erdbeimengungen oder anderen Verunreinigungen sein. Bitte beachten Sie außerdem, dass einige Materialien und Mengen kostenpflichtig sind.

Darüber hinaus wird auch Bauschutt angenommen, allerdings ist dieser Service kostenpflichtig. Die Gebühr richtet sich hier nach der angelieferten Menge.

Auf allen Grünplätzen (außer Hagen a.T.W.) können Sie außerdem unseren qualitätsgesicherten AWIGO-Humus und -Mulch käuflich erwerben. Auch die Pflanzerde ist wieder verfügbar.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf den Grünplätzen beraten Sie gerne. Für weitere Rückfragen zu unseren Grünplätzen steht das AWIGO-Service Center unter der Telefonnummer (0 54 01) 36 55 55 gerne zur Verfügung.

Anlieferungsgebühren
Zur aktuellen Gebührensatzung geht es hier

 

Zum Grünabfall gehören:

  • Grasschnitt
  • Laub
  • Heckenschnitt
  • Buschwerk
  • Baumrückschnitt
  • Reisig
  • Stammholz
  • Baumstubben

 

Weitere Abgabemöglichkeiten (kostenlos):

  • Altkleider
  • Altmetall
  • CDs
  • Elektro-Kleinheräte (z.B. Toaster, Haarfön etc.)
  • Haushaltsbatterien (keine Lithium-Ionen-Batterie)
  • Korken

 

Beachten Sie bitte, dass nach den ersten beiden kostenlosen Kubikmetern Grünabfall eine Gebühr berechnet wird. Jeder weitere halbe Kubikmeter (0,5 m³) wird mit 6,00 Euro berechnet. Die Grünabfälle müssen frei von Fremdkörpern, Erdbeimengungen oder anderen Verunreinigungen sein.

Grassoden können durch Privatpersonen kostenpflichtig (je 0,1 cbm 1,80 Euro) abgegeben werden.

Nicht zum Grünabfall gehören:

  • Fallobst
  • Kleintierstreu
  • Kunststoffe
  • Steine
  • Glas
  • Keramik
  • Dachpappe
  • behandeltes Holz
  • Straßenkehricht
  • mit Erde durchsetztes Laub
AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH

Niedersachsenstraße 19
49124 Georgsmarienhütte

Telefonische Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 07.00 - 19.00 Uhr | Samstag: 08.30 - 13.00 Uhr

© AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH | www.awigo.de