Bioabfall

Bioabfall

Unsere braune Biotonne leeren wir alle 14 Tage. Der Inhalt wird der Kompostierung zugeführt, wo aus den Abfällen Dünger wird.

Unsere Biotonnen – das gehört hinein:

  • Blumenabfälle
  • Blumenerde
  • Eierschalen
  • Essensreste (ohne Knochen u. Gräten)
  • Fallobst
  • Gemüseabfälle 
  • Holzwolle
  • Kaffeesatz/-filter
  • Küchenkrepp
  • Laub
  • Moos
  • Nussschalen
  • Obstabfälle
  • Obstkerne
  • Rasen-/Heckenschnitt
  • Sägespäne/-mehl
  • Salatabfälle
  • Schnittblumen
  • Teebeutel
  • Topfblumen
  • Unkraut
  • Verdorbene Lebensmittel (immer ohne Verpackung)
  • Zitrusfrüchte

Und so geht es weiter: Bioabfall macht einen sehr großen Teil unseres Hausmülls aus. Jedoch kann er in unseren modernen Kompostierungsanlagen zu wertvollem Kompost verarbeitet werden. Alle zwei Wochen werden die in der Küche anfallenden kompostierbaren Bioabfälle aus der braunen Biotonne abgeholt und der Kompostierung zugefürt. 
 
Achtung: Beachten Sie bitte, dass keine Plastiktüten in die Biotonne gehören, auch nicht die kompostierbaren Exemplare. Diese werden im Kompostwerk mühselig mit der Hand aussortiert - das kostet Zeit und Geld! Die kompostierbaren Bioplastiktüten verrotten nicht schnell genug und unterscheiden sich auch nicht genug von den gewöhnlichen Tüten.  

AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH

Niedersachsenstraße 19
49124 Georgsmarienhütte

Telefonische Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 07.00 - 19.00 Uhr | Samstag: 08.30 - 13.00 Uhr

© AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH | www.awigo.de