Bioabfall

Bioabfall

Unsere braune Biotonne leeren wir alle 14 Tage. Der Inhalt wird der Kompostierung zugeführt, wo aus den Abfällen Dünger wird.

Unsere Biotonnen – das gehört hinein:

  • Blumenabfälle
  • Blumenerde
  • Eierschalen
  • Essensreste (ohne Knochen u. Gräten)
  • Fallobst
  • Gemüseabfälle 
  • Holzwolle
  • Kaffeesatz/-filter
  • Küchenkrepp
  • Laub
  • Moos
  • Nussschalen
  • Obstabfälle
  • Obstkerne
  • Rasen-/Heckenschnitt
  • Sägespäne/-mehl
  • Salatabfälle
  • Schnittblumen
  • Teebeutel
  • Topfblumen
  • Unkraut
  • Verdorbene Lebensmittel (immer ohne Verpackung)
  • Zitrusfrüchte

Und so geht es weiter: Bioabfall macht einen sehr großen Teil unseres Hausmülls aus. Jedoch kann er in unseren modernen Kompostierungsanlagen zu wertvollem Kompost und regenerativem Biogas für eine nachhaltige Strom- und Wärmeerzeugung verarbeitet werden. Alle zwei Wochen werden die in der Küche anfallenden kompostierbaren Bioabfälle aus der braunen Biotonne abgeholt und zum Kompostwerk nach Bohmte-Hunteburg gebracht. 

ACHTUNG: Beachten Sie bitte, dass keine Plastiktüten in die Biotonne gehören, auch nicht die kompostierbaren Exemplare. Diese werden im Kompostwerk aufwendig aussortiert - das kostet Zeit und Geld! Die kompostierbaren Bioplastiktüten verrotten nicht schnell genug und unterscheiden sich auch nicht genug von den gewöhnlichen Tüten. Weitere Informationen dazu finden Sie unter awigo.de/wirfuerbio oder auch auf der Themenseite www.wirfuerbio.de.

Unter diesem Link können Sie unsere bebilderte Abfall Story zur Verwertung unserer Bioabfälle als PDF-Datei einsehen und herunterladen.

AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH

Niedersachsenstraße 19
49124 Georgsmarienhütte

Telefonische Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 07.00 - 18.00 Uhr | Samstag: 08.30 - 12.00 Uhr

© AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH | www.awigo.de

AWIGO