Informationen zu AWIGO

AWIGO-Unternehmensgruppe jetzt in Social Media

AWIGO-Unternehmensgruppe jetzt in Social Media
Neuerdings ist die AWIGO-Gruppe mit dem eigenen Kanal awigo.umweltdienstleister auch bei Instagram und Facebook zu finden.

Ab sofort ist die AWIGO-Gruppe auch in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram vertreten. Seit Ende Februar findet man den Kanal awigo.umweltdienstleister in beiden Plattformen vor. Damit gehen wir einen neuen Weg in der Kundenkommunikation und freuen uns, nun schneller, direkter und digitaler informieren zu können.

Die Ziele

Die Auftritte bei Facebook und Instagram sollen in erster Linie auf zügige, anschauliche und auch unterhaltende Art Informationen aus der AWIGO-Welt an möglichst viele Menschen in der Region transportieren. Schnell über wichtige News und unsere Leistungen auf dem Laufenden halten, über diverse Entsorgungsfragen aufklären und als Unternehmensgruppe erlebbar sein – das sind die Kernziele, die verfolgt werden.

Jetzt Follower werden & werben

Das A und O für eine erfolgreiche Kommunikation in sozialen Netzwerken ist natürlich eine hohe Anzahl an Followern – also Personen, die den AWIGO-Kanälen auf Social Media folgen und so über neue Inhalte informiert werden. Wir freuen uns daher über jeden und jede, der oder die awigo.umweltdienstleister folgt und das neue Angebot im eigenen Freundes- und Bekanntenkreis bewirbt.

Also: Jetzt folgen auf Facebook oder Instagram!

erstellt am 03.03.2022

Daniela Pommer

Pressekontakt

  

(0 54 01) 36 55 - 171 pommer@awigo.de
Daniela Pommer
AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH

Niedersachsenstraße 19
49124 Georgsmarienhütte

Telefonische Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 07.00 - 18.00 Uhr | Samstag: 08.30 - 12.00 Uhr

© AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH | www.awigo.de

AWIGO