Informationen zu AWIGO

Corona: Spielzeugausgabe an Sozialarbeiter nach Terminvereinbarung

Corona: Spielzeugausgabe nach Terminvereinbarung
Gut erhaltene Spielgeräte, die auf den AWIGO-Recyclinghöfen abgegeben wurden, stehen für Sozialarbeiter aus der Kinder-, Jugend- oder Familienhilfe in Wallenhorst bereit.

Am AWIGO-Recyclinghof in Wallenhorst (Wernher-von-Braun-Str. 12) werden ab sofort wieder kostenlos gut erhaltene Spielsachen an Sozialarbeiter aus der Kinder-, Jugend-, Familien- oder Flüchtlingshilfe gegen Vorlage eines gültigen Dienstausweises ausgegeben.

Anders als bisher finden aber vorerst keine festen Ausgabetermine statt, um die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften einzuhalten. Die Sozialarbeiter vereinbaren bitte telefonisch einen Abholtermin mit dem AWIGO-Team. Die zuständige Ansprechpartnerin ist montags bis freitags zwischen 08.00 bis 14.00 Uhr über die Telefonnummer (0 54 07) 3 48 18 36 zu erreichen.

Die angebotenen Gegenstände wie Gesellschaftsspiele, Fahrräder, Bücher für jede Altersstufe oder Trampeltrecker sind Spenden, die AWIGO-Kunden in den vergangenen Wochen auf den Recyclinghöfen in Ankum, Dissen, Georgsmarienhütte, Melle, Ostercappeln und Wallenhorst abgegeben haben. Sie wurden zunächst sorgfältig geprüft und aufbereitet, ehe sie nun zur Abholung bereitstehen.

erstellt am 30.04.2020

AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH

Niedersachsenstraße 19
49124 Georgsmarienhütte

Telefonische Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 07.00 - 18.00 Uhr | Samstag: 08.30 - 12.00 Uhr

© AWIGO Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH | www.awigo.de

AWIGO